LINKE fordert Ausschluss von Köckert bei Bürgermeisterwahl

Der Ortsvorsitzende Marcel Buhlmann betont: „Der Wahlausschuss ist gefordert, alle Bewerber um das Amt des Bürgermeisters auf ihre beamtenrechtliche Eignung zu prüfen.“ Bei dem einschlägig bekannten Rechtsextremen Köckert, der erst kürzlich wegen Beleidigung verurteilt wurde, könne diese Eignung nicht gegeben sein. Der Stadtverband der LINKEN in Greiz spricht sich für einen Ausschluss von David Köckert … Weiterlesen

Digitalisierung und Industrie 4.0 – Gründe für ein emanzipatorisches Grundeinkommen

Wir stecken mitten drin in einem globalen und tiefgreifenden Wandel der Arbeitswelt. Das Stichwort lautet „Industrie 4.0“ oder wie man in Frankreich sagt „Industrie du Futur“ – also Industrie der Zukunft. Gemeint ist damit die fortschreitende Automatisierung, Digitalisierung und Vernetzung der Arbeitswelt. Wir stecken mitten drin in einem globalen und tiefgreifenden Wandel der Arbeitswelt. Das … Weiterlesen

Redebeitrag zur AfD bei “Antifa bleibt Landarbeit” Demo 10.09.2016

Die AfD, Alternative für Deutschland, erreichte zur Landtagswahl 2014 in den beiden Geraer Wahlkreisen jeweils mehr als 13 Prozent, 2014, also ein ganzes Stück vor der jetzigen Hochphase. Zum Vergleich, in Jena und Weimar waren es damals jeweils rund 7 %.Rechtsanwalt Stephan Brandner zog über die Landesliste der AfD auf Platz 6 in den Landtag … Weiterlesen

Magdeburger Parteitag

Mehr Pflicht als Kür sind innerparteiliche Personalenscheidungen. Die Wahl zum Bundesvorstand der Partei DIE LINKE stand mal wieder an. Zahlreiche Kandidaten aus den unterschiedlichsten Spektren, Strömungen und Zusammenschlüssen stellten sich zur Wahl. Aus Thüringer und speziell Greizer Sicht ist sicherlich zu begrüßen, dass Frank Tempel mit dem drittbesten Ergebnis im ersten Wahlgang wiedergewählt wurde. Weitere … Weiterlesen