Stadtrat soll an GFD spenden

In der letzten Sitzung des Stadtrates wurde durch die CDU-Fraktion dazu aufgerufen, für “Sekt in the City” zu spenden. Konkret sollte es darum gehen, den Händlern die Sondernutzungsgebühren für die Veranstaltung zu erlassen. Grundsätzlich finde ich es ein gutes Anliegen, Händler zu unterstützen, die durch die Corona-Krise Belastungen ausgesetzt waren. Allerdings habe ich Bedenken, an … Weiterlesen