Redebeitrag bei „NoThügida“ in Weida 13.02.2016

Warum sind wir heute hier? Immer wieder hört man, dass doch so eine Gegendemonstration nichts bringt.Dass man nur Kraft und Zeit verschwendet, für Organisation, für Mobilisierung, für Vernetzung und die vielen kleinen Dinge, die so etwas so mit sich bringt.Oder gar, dass man den Neonazis da drüben dadurch zu noch mehr Aufmerksamkeit verhilft. Und ganz … Weiterlesen Redebeitrag bei „NoThügida“ in Weida 13.02.2016

Rede zum Tag der Befreiung 2015

Der 8. Mai als „Tag der Befreiung vom menschenverachtenden System der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft“ Der 8. Mai ist ein Tag von entscheidender historischer Bedeutung. Je nach Perspektive bedeutete er Sieg oder Niederlage, Befreiung von Unrecht und Fremdherrschaft, „Stunde Null“, „Zusammenbruch“, neue Bündnisse, Machtverschiebungen – eine Neuordnung Europas. Am 07. Mai unterzeichneten Generäle der Wehrmacht die bedingungslose … Weiterlesen Rede zum Tag der Befreiung 2015