Corona, Schwurbler und kein Ende

"Die gefährlichste Weltanschauung ist das TV" (Leitspruch der Fernuni Youtübingen)

Die Infektionszahlen fallen kaum, das Gesundheitssystem ist seit Wochen an den Grenzen der Belastbarkeit und täglich sterben bis zu 1000 Menschen. Neue Virusvarianten breiten sich aus. Die Impfkampagne läuft nur schleppend und der sogenannte Lockdown beschränkt sich größtenteils auf das Privatleben der Menschen. In Betrieben und Fabriken gibt es kaum Einschränkungen und somit genügend Möglichkeiten … Weiterlesen

Ein Skatepark für Greiz

Im Zentrum der Stadt Greiz gibt es keine Skateanlage, keinen Skatepark. Kinder und Jugendliche, die Interesse am Skateboardsport haben, treffen sich innenstadtnah z.B. an der Vogtlandhalle, was in der Vergangenheit immer wieder zu Konflikten geführt hat. Wir finden: Es gibt zu wenig Möglichkeiten für Kinder und Jugendliche. Es ist nachvollziehbar, dass sich junge Menschen selbst … Weiterlesen

Warum das Marstall-Center eine mäßige Idee ist…

marstall

Der Stadtrat der Stadt Greiz hat mehrheitlich beschlossen, den Weg für das Projekt “Marstall-Center” des Investors Arno Wagner frei zu machen. Man erhoffe sich so eine bessere Versorgung der Altstadt mit Lebensmitteln, sowie dass mehr Menschen aus den Greizer Ortsteilen und von außerhalb in die Innenstadt kommen und diese beleben, speziell die Marktstraße, die als … Weiterlesen

Speicher Tremnitz – Antwort auf Anfrage

Die Antwort auf meine Anfrage im Namen der Fraktion DIE.LINKE im Stadtrat Greiz nach dem aktuellen Stand in Sachen Speicher Tremnitz kann man hier herunterladen: Ergänzend sei auf zwei Zeitungsartikel verwiesen, die sich mit dem Stausee beschäftigen. Wenn der Tremnitz Stausee zum Bach wird – Unterschiedliche Szenarien werden im Ministerium seit Jahren geprüft – Genaues … Weiterlesen

Stadtrat am 04.05.2020 – Haushalt und Klimaschutzkonzept auf den Weg gebracht

Am 04.05.20 fand im zweiten Anlauf die Sitzung des Stadtrates zum Haushalt 2020 statt. Diesmal, zur Einhaltung von Hygiene- und Abstandsbestimmungen, in der Vogtlandhalle. Erstmals wurde die Sitzung komplett per Livestream durch Vogtland.tv übertragen, nachdem wir uns in den vergangenen Monaten als Fraktion DIE LINKE in umfangreichen Diskussionen dafür eingesetzt haben und die Geschäftsordnung endlich … Weiterlesen

Ein paar Gedanken zu Corona

Momentan führt kein Weg an der Pandemie und den Folgen vorbei. Stadt und Landkreis Greiz sind im Freistaat Thüringen am stärksten von der Ausbreitung des Virus betroffen und bereits 5 Menschen im Landkreis sind an Covid-19 und den Folgen verstorben. In Teilen Italiens, Spaniens, Frankreichs und mittlerweile auch in den USA führt die Pandemie bereits … Weiterlesen

LTI – Notizbuch eines Philologen (Victor Klemperer)

Lingua Tertii Imperii – „Sprache des Dritten Reichs“. „Was jemand willentlich verbergen will, sei es nur vor andern, sei es vor sich selber, auch was er unbewußt in sich trägt: die Sprache bringt es an den Tag.“ Die 1947 erstmals erschienene Essay-artige Aufarbeitung seiner Tagebücher aus der Zeit des Nationalsozialismus bringt dem Leser Schicksal und … Weiterlesen

Kommunales Klimaschutzkonzept

Ich habe für DIE LINKE einen Antrag auf Erstellung eines kommunalen Klimaschutzkonzeptes für die Stadt Greiz erstellt. *** Update 23.03.20: Da aufgrund der Corona-Lage aktuell keine Sitzungen des Stadtrats stattfinden, dauert es wohl noch etwas. Die Sitzung am 25.03.20 wurde abgesagt. *** Hier der Text: Erstellung eines kommunalen KlimaschutzkonzeptesDie Stadt Greiz erstellt bis Ablauf des … Weiterlesen

Kaltland – Eine Sammlung

“Es ist so deutsch in Kaltland!” rappte 2013 Captain Gips und schon 1994 sangen Toxoplasma: „Es ist Deutsch in Kaltland – im Land der sauberen Bürgersteige – Wo die Ordnung mehr als alles andere zählt – Es ist Deutsch in Kaltland – im Land der glänzenden Fassaden – Wo man die wahre Reinheit – Für … Weiterlesen

Die AfD, Höcke und die Gewalt

Nun traut sich endlich mal ein Journalist, Herrn Höcke dezidiert nach seinen Äußerungen in seinem Buch zu fragen, da bricht dieser das Interview ab – weil ihn das emotional belastet? Seine eigenen Aussagen? Oder weil der Kern dessen, was Höcke zu sagen hat, wohl doch noch (!) nicht zum Wahlsieg taugt? Es wird ja über … Weiterlesen